Kartoffelsuppe – Herzhaft leckerer Suppengenuss

Der Herbst kommt und damit brauchen wir Rezepte, die von innen Wärmen. Was eignet sich dafür besser, als eine herzhafte Kartoffelsuppe die sättigt, wärmt und dazu noch kalorienarm ist? Fit Femme wünscht einen guten Appetit!

Zubereitungsdauer etwa 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad mittel

Kartoffelsuppe1

Zutaten für einen Topf Kartoffelsuppe:

1 Stück Zwiebel
300 Gramm Kartoffeln
200 Gramm Karotten
1 Stück Knoblauchzehe
600 ml Gemüsebrühe
1 TL Öl

Zubereitung der Kartoffelsuppe:

Die Zwiebel und die Kartoffeln werden geschält und in Stücke geschnitten. Beides wird mit einem TL Öl im heißen Topf angedünstet und nach kurzer Zeit mit der Gemüsebrühe abgelöscht. Die Karotten und der Knoblauch werden geschält, klein geschnitten und der Suppe hinzugefügt.

Wir lassen die Suppe nun etwa 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen, bis das Gemüse weich geworden ist. Danach wird alles mit einem Pürierstab oder dem Mixer zu einer cremigen Masse püriert. Die Suppe kocht weitere 5 – 10 Minuten und wird zum Schluss mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Danach kann sie warm und lecker genossen werden!

Unser Tipp: Die Kartoffelsuppe lässt sich mit Champignons oder Wurststückchen je nach Geschmack verfeinern. Einfach nach dem Pürieren hinzugeben!

 

Diesen Artikel weiterempfehlen