Büro-Workout Teil 4: Straffe Arme und Schultern

Besonders leicht und unauffällig lassen sich die Arme und die Schultern nebenbei im Büro trainieren. Mit diesen Übungen können Sie sich eine kurze Auszeit vom Stress nehmen, um danach mit voller Konzentration durchzustarten. Nebenbei tun Sie Ihren Armen und Ihren Schultern direkt am Arbeitsplatz etwas Gutes. Viel Spaß also mit dem 4. Teil des Fit Femme Büro Workouts:

Das Büro Workout für straffe Arme und Schultern

Büro Übung Nr. 1. Trizeps-Training:
Trainieren Sie Ihren Tripzeps im Büro, indem Sie sich in Ihrem Bürostuhl aufrecht hinsetzen. Die Unterarme liegen parallel auf der Tischplatte und die Finger zeigen nach vorne. Drücken Sie nun die Unterarme kräftig gegen den Tisch und halten die Spannung für 15 Sekunden. Dazwischen eine kurze Pause und dann noch zwei weitere Male drücken! Unauffälliger wird die Übung im Meeting, wenn Sie Ihre Unterarme auf den Oberschenkeln ablegen und drücken.

 

Büro Workout Arme

© PublicDomainPictures – pixabay.de

Büro Übung Nr. 2. Stuhl-Dips
Auch diese Übung trainiert den Trizeps, jedoch sollten Sie dafür lieber alleine im Büro sein: Sie benötigen einen rutschfesten Stuhl und einen Hocker. Legen Sie Ihre Beine ausgestreckt auf den Hocker und stützen Sie sich hinter Ihrem Rücken mit beiden Händen auf Ihrem Stuhl ab. Nun senken Sie den Oberkörper, bis Ihre Oberarme waagrecht sind, der Oberkörper bleibt waagrecht. Halten Sie die Spannung kurz und drücken sich wieder hoch. Davon 8 Wiederholungen.

 

Büro Übung Nr. 3. Bizeps-Training:
Auf den ersten Blick sieht es aus, als würden Sie in einer stillen Denkerpose verharren, während Sie eigentlich Ihren Bizeps im Büro trainieren. Beugen Sie dafür den rechten Arm vor dem Körper, sodass der Ober- und Unterarm einen 90-Grad-Winkel bildet. Legen Sie nun die linke Hand von oben gegen Ihre reche Hand und drücken die Hände kräftig gegeneinander. Die Spannung halten Sie für mindesten 15 Sekunden. Die Übung wiederholen Sie dreimal pro Seite und führen das Bizeps-Büro-Training auch auf der anderen Seite durch.

 

Büro Übung Nr. 4. Schultertraining im Stehen
Um für sexy Schultern im Büro zu trainieren stellen Sie sich aufrecht hin. Nehmen Sie in jede Hand eine Wasserflasche (mindesten 0,5 Liter) und heben Sie Ihre gestreckten Arme seitlich bis auf Schulterhöhe an. Halten Sie in dieser Position für zehn Sekunden und lassen Sie die Arme dann wieder absinken. Wiederholen Sie das Schultertraining 10 Mal.

 

Büro Übung Nr. 5. Schultertaining im Sitzen
Die Schultern lassen sich auch von Ihrem Bürostuhl aus trainieren. Setzen Sie sich dafür auf einen Stuhl mit Armlehnen und legen die Unterarme von innen dagegen. Drücken Sie nun die Arme kräftig gegen die Lehnen und halten die Position für 15 Sekunden. Danach machen Sie kurz Pause und wiederholen die Übung noch zwei weitere Male.

 

Büro Übung Nr. 6. Vordere Schulterpartie
Diese Übung geht ganz einfach nebenbei: Legen Sie Ihre Hände gekreuzt in den Schoß mit dem Handrücken nach oben. Drücken Sie nun mit Ihren Händen kräftig gegeneinander und halten auch hier für 15 Sekunden. Drei Wiederholungen sorgen für sexy Schultern im Büro.

 

Büro Übung Nr. 7. Hand-Stretching
An der Tastatur arbeiten Ihre Hände häufig den ganzen Tag auf Hochtouren. Gönnen Sie Ihnen einen Moment Pause für ein kleines Hand-Stretching: Strecken Sie den rechten Arm auf Schulterhöhe nach vorne aus, die Handfläche zeigt gerade nach vorne. Umfassen Sie nun die Finger mit der linken Hand und ziehen Sie sie der Reihe nach vorsichtig in Richtung Körper. Halten Sie die Spannung jeweils für einige Sekunden im Finger und gehen dann zur anderen Hand über.

Fit Femme Produkt-Tipp für straffe Arme


Für weitere Übungen für straffe Arme und Schultern empfehlen wir euch auch das Buch Fit ohne Geräte für Frauen (Amazon-Partnerlink), in dem zahlreiche Fitnessübungen mit dem eigenen Körpergewicht vorgestellt werden und das uns zu einigen der hier vorgestellten Übungen inspiriert hat.

Weitere Büro-Workouts bei Fit Femme:

Büro Workout Teil 1: Übungen für den Po

Büro Workout Teil 2: Übungen für straffe Beine

Büro Workout Teil 3: Einfaches Bauchtraining

Büro Workout Teil 5: Rückentraining am Arbeitsplatz

Büro Workout Teil 6: Entspannungsübungen im Büro

Diesen Artikel weiterempfehlen