Cellulite bekämpfen

Wer hat nicht jedes Jahr vor der Badesaison erneut Angst vor unästhetischen Cellulite-Dellen am Oberschenkel? Immer wieder versuchen verzweifelte Frauen mit Schwitzen, Bauch-Beine-Po Training und teuren Anti-Cellulite-Cremes die unansehnlichen Hautunebenheiten zu entfernen und Cellulite zu bekämpfen. Doch man sollte sich immer vor Augen halten, dass man nicht alleine ist: Laut Studien sind sogar 80 bis 90 % der Frauen von den Anzeichen für die Grübchen-Haut betroffen. Doch was ist Cellulite eigentlich und wie kann man Cellulite bekämpfen? (mehr Infos zum Thema Cellulite bekämpfen)

Bikram Yoga – Das heißeste Workout

Hitze und Sport sind eigentlich zwei Dinge, die auf den ersten Blick nicht sonderlich gut zusammenpassen. Beim Bikram Yoga sind aber genau das die beiden Zutaten, die effektiv Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit trainieren. Neben Zumba ist es die Trendsportart des Jahres und mit Sicherheit ist es die heißeste Art und Weise um abzunehmen. (mehr über Bikram Yoga)

Kickboxen für Frauen: Sag den Kilos den Kampf an!

Wenn man eine Sportart sucht, um sich richtig auszupowern, ist man beim Kickboxen genau richtig. Mit schlagenden Argumenten überzeugt die Kampfsportart, um den Körper rundum fit zu halten. Beim Kickboxen geht es nicht nur darum, kräftig auszuteilen – das intensive Training bringt einen körperlich schnell an die Grenzen. (mehr über Kickboxen)

Hula-Hoop Training: Schwingt die Hüften!

Schon in der Kindheit haben sich die Geschmäcker am Hula-Hoop Reifen geschieden: Der eine hat es geliebt, der andere kann den Reifen bis heute noch keine Minute oben behalten. Aber keine Sorge, die Hoffnung ist noch nicht verloren, denn Übung macht auch hier den Meister! Und das Üben lohnt sich, denn der Hula-Hoop Reifen ist ein wahrer Fettkiller. Hula-Hoop Training ist nämlich die Geheimwaffe gegen hartnäckige Fettpölsterchen am Bauch oder den lästigen Hüftspeck und hat dabei noch einen hohen Fun-Faktor. (mehr zu Hula-Hoop)

Schlank mit dem Bauchweggürtel?

Wer würde nicht gerne im Schlaf oder bei einem entspannten Fernsehabend einige Zentimeter Bauchumfang verlieren? Sport ist eben anstrengend und wir Menschen sind doch gerne etwas bequem. Doch kann man mit Bauchweggürteln wirklich abnehmen oder sind sie lediglich eine Erfindung der Schönheitsindustrie? (weiterlesen: Bauchweggürtel)

30-Day Squat Challenge

In 30 Tagen zum Knackpo? Das jedenfalls verspricht die „30-Day Squat Challenge“, die derzeit in den sozialen Medien als Geheimtipp gilt, um schöne Kurven zu bekommen. Was hinter dem Hype steckt, wie effektiv sie wirklich ist und vor allem, wie Sie mitmachen können erfahren Sie hier. (zur 30 Day Squat-Challenge)

Squats: Mit Kniebeugen zu einem knackigen Po

Wenn man Instagram, Snapchat und Co glauben darf hat die Thigh-Gap ausgedient, stattdessen ist ein ein durchtrainierter Po derzeit DAS Fitnessziel zahlreicher Frauen. Unter #squats lassen sich zahlreiche pralle Hinterteile bewundern, die ihren Po mit Squats in Form gebracht haben. Squats zählen zu den intensivsten, aber auch anspruchsvollsten Übungen im Krafttraining und sorgen für straffe Beine und einen knackigen Po. (Squats richtig ausführen)

Bokwa – Tanzen nach Zahlen

„Was ist Bokwa?“ könnte sicherlich auch eine Frage in der beliebten Quizshow “Wer wird Millionär?” sein, mit der Günther Jauch den ein oder anderen Kandidat auf seinem Stuhl ins Schwitzen bringt. Ist es ein a.) fernöstliches Fischgericht, b.) eine nordamerikanische Büffelart oder etwa wieder so ein neumodischer Fitness-Trend?  (Was ist Bokwa?)

Die Top-10 Sportarten zum Kalorien verbrennen

Plätzchen, Braten, guter Wein: Über Weihnachten schlagen wir fast alle über die Stränge und schieben die guten Vorsätze gerne für ein paar Tage bei Seite. Es ist schwer, diesen ganzen Versuchungen zu widerstehen und eigentlich auch viel zu schade. Doch schwupps hat man ein paar Weihnachtspfunde mehr drauf. Jedoch ist dies kein Grund zu Sorge, denn das lässt sich alles wieder abtrainieren: Fit Femme hat für euch die Top 10 Sportarten zum Kalorien verbrennen, um den Weihnachtspfunden adé zu sagen. (zu den Top 10 Sportarten zum Kalorien verbrennen)

Thigh Gap: Der Schönheitskult um die Lücke

Schon länger sind die Zeiten vorbei, in denen sich junge Frauen sexy Kurven à la Marilyn Monroe gewünscht haben. Spätestens seit der Casting-Show “Germanys next Topmodel” weiß jeder, dass derzeit superschlanke Figuren im Trend liegen. Inzwischen geht der Magerwahn jedoch noch weiter, denn der neue Schönheitstrend heißt “Thigh Gap”. Warum die Thigh Gap besorgniserregend ist und was hinter diesem Körperideal steckt: (alles über die Thigh Gap)

Walking: Lassen Sie die Kalorien auf der Strecke

Walken wird von vielen Menschen eher belächelt und oft nicht ernst genommen. Doch damit wird der Sportart Unrecht getan. Gerade für Einsteiger oder für Menschen mit Übergewicht ist Walken nämlich eine tolle Möglichkeit fit zu bleiben, ohne sich zu überanstrengen. Hier erfahrt ihr, wie sinnvoll Walken wirklich ist und was Sie dabei beachten sollten. (zum Walking-Artikel)

Abnehmen mit Wintersport

Je kälter es draußen wird, umso fleißiger werden viele Menschen darin, Ausreden zu finden, um sich auf der Couch einzumummeln und in einen Winterschlaf-Zustand zu verfallen. Dabei gibt es gerade im Winter einige Sportarten, die unheimlich viel Spaß machen und die die Kalorien zum schmelzen bringen. Erfahren Sie, wie sie der Kälte trotzen und welcher Wintersport zum Abnehmen am besten geeignet ist.
(alles über Abnehmen mit Wintersport)

Kalorien verbrennen ohne Sport

Sie leben eher frei nach dem Motto „Sport ist Mord“? Dann sind Sie beim Thema Kalorien verbrennen ohne Sport genau richtig! Denn dass Sport beim Abnehmen die ideale Unterstützung ist haben Sie bestimmt schon einmal gehört, aber das ist manchmal leichter gesagt als getan. Natürlich gibt es dort draußen zahlreiche Sportarten: Ob Schwimmen, Joggen oder Zumba, die Auswahl ist riesig, aber dafür muss man auch die nötige Zeit und Lust aufbringen. Doch keine Sorge, im Zweifelsfall geht es auch mal, ohne sich im Fitnessstudio abzustrampeln, denn es gibt auch im Alltag einige Möglichkeiten Kalorien zu verbrennen ohne Sport. (die Tipps für Sportmuffel)

Fit mit Handball

Fit Femme macht den Sport-Check: Wie geeignet ist eine Mannschaftssportart wie Handball, um abzunehmen und sportlich fit zu bleiben. Um diese Frage zu beantworten begebe ich mich auf Recherche und mache natürlich auch den Selbstversuch und nehme an einem Handballtraining teil. (zum Handball-Bericht)

Fit durch den Herbst

Der Herbst liefert uns eine Menge Ausreden, warum wir Sport und Fitness nicht mehr draußen treiben können: Es ist zu kalt, zu nass und zu dunkel. Doch wie hat Mutti uns schon als Kinder gelehrt? Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Kleidung. Mit den Fit Femme Tipps kommen Sie fit durch den Herbst, ohne in einen Winterschlaf zu verfallen. (zu Fit durch den Herbst)

Schwimm dich schlank

Wasserratten aufgepasst! Oder auch alle anderen, die auf der Suche nach einer geeigneten Sportart sind, um in Bewegung zu bleiben oder das Abnehmen zu unterstützen. Wem Joggen zu sehr auf die Gelenke geht und wer seine innere Ruhe beim Pilates einfach nicht finden kann, der sollte sein Glück einmal im kühlen Nass versuchen. (mehr über Schwimm dich schlank)

Fitnessstudio McFit im Sport-Check

Wer die Wahl hat, hat die Qual: An jeder Ecke gibt es Fitnessstudios: Fitnessstudios für Männer, für Frauen mit Wellness und noch viel mehr. Von einem Besuch im Fitnessstudio verspricht man sich meistens ein paar Kilos zu verlieren und einen knackigen Körper – doch teure Mitgliedschaften und Knebelverträge lassen uns häufig zurückschrecken. Fit Femme macht den Test bei einem der günstigen Fitnessstudios: Bei McFit. (weiterlesen: McFit im Sport-Check)

Schlank und fit mit Pilates

Joggen ist dir zu langweilig, beim Zumba findest du einfach nicht deinen Rhythmus und Krafttraining macht keinen Spaß? Auf der Suche nach einer geeigneten Sportart könnte Pilates vielleicht das Richtige sein, um Körper und Geist zu trainieren. Wohin macht auch schaut, überall werden Pilateskurse angeboten, die Frage ist nur, ob diese auch tatsächlich den gewünschten Erfolg bringen. Fit Femme macht den Test:

(mehr über Pilates)

Balance Swing – Spring dich schlank!

Dein Sprungbrett ins Glück – Das Mini-Trampolin verbessert die Ausdauer, Kraft und Koordination und macht dabei noch unheimlich Spaß! Die Trensportart „Balance Swing“ erobert die Fitness-Studios, denn das Mini-Trampolin gilt als absoluter Kalorienkiller. Hier kann man toben wie ein Kind und das mit großem Effekt. (mehr über Balance Swing)

Joggen – die Mutter des Ausdauersports

Kaum ein Sport ist so alt und so bekannt, wie das Laufen. Auch wenn Joggen bei vielen Menschen nicht gerade die Nummer 1 der Lieblingsbeschäftigungen ist, bietet diese Sportart große Vorteile. Das Schöne ist, dass man mit dem Laufen direkt loslegen kann, es sich in jeden Zeitplan integrieren lässt und dazu noch äußerst effektiv ist. Laufen verbessert die Kondition und kurbelt die Fettverbrennung an. (mehr über den Ausdauersport Joggen)